Drei-Monats-Spritze

Die gestagenhaltige Drei-Monats-Spritze ist für Frauen mit abgeschlossener Familienplanung geeignet (Wiedereinsetzen des regelmäßigen Eisprungs nach Absetzen kann bis zu 2-3 Jahre dauern). Bei längerer Anwendung erhöht sich das Osteoporose-Risiko, da auf Dauer das Östrogen, welches essentiell für den Knochenstoffwechsel ist, fehlt. Die Anwendung sollte deshalb nicht länger als 5 Jahre dauern.

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.